Ein einziges Wort, eine schlichte Geste – mehr braucht es nicht, um mit einem vertrauten Menschen zu kommunizieren. Mit digitalSTROM funktioniert diese einfache und intuitive Art der Verständigung auch zwischen Ihnen und Ihrem Zuhause: Das Licht geht auf Zuruf an, ein Knopfdruck sorgt für gemütliche Atmosphäre. Und auch wenn es um Sicherheit geht, denkt Ihr neues Smart Home für Sie mit.

All diese vielfältigen Möglichkeiten können Sie ganz einfach und komfortabel nutzen. Denn die Installation von digitalSTROM geht schnell und hinterlässt keine Spuren.

„EIN / AUS“ ade

Geniale Bedienung,
leider nur eine einzige Funktion.

Herzlich Willkommen Vielfalt

Gleichbleibend einfaches Bedienkonzept,
mit vielfältigen benutzerfreundlichen Funktionen.

So kann eine mögliche digitalSTROM Installation im Detail aussehen

  1. digitalSTROM-Filter: Er beseitigt Störungen aus dem Stromnetz.
  2. Leistungsschutzschalter 16A
  3. digitalSTROM-Server: Verbindet die digitalSTROM-Welt mit dem Internet. Außerdem kann auf ihn eine stetig wachsende Zahl von digitalSTROM-Apps geladen werden, die Automatisierungsfunktionen ermöglichen.
  4. digitalSTROM-Meter: Es misst den Stromverbrauch des Raums und koordiniert die Kommunikation zu den einzelnen digitalSTROM-Klemmen auf der Stromleitung.
  5. Smartphone-Apps: Sie können Lichtstimmungen und Rollläden auch unabhängig von Tastern per Smartphone bedienen und Stromverbräuche anzeigen lassen – sowohl innerhalb als auch außerhalb des Hauses.
  6. Schnurdimmer: Wird in das Kabel einer Lampe montiert, anschließend können von dort aus Lichtstimmungen im Raum ausgerufen werden.
  7. Gelbe Tasterklemme: Wird hinter dem herkömmlichen Schalter montiert. Damit können Kommandos zum Ein- und Ausschalten von Lampen, zum Aufrufen von Lichtstimmungen sowie zum Dimmen gegeben werden.
  8. Gelbe dS-Lüsterklemme: Verbindet Lampe und Leitung – die Lampe reagiert dadurch auf entsprechende Kommandos wie zum Beispiel Ein- und Ausschalten oder Dimmen.
  9. dS-Tiny: Die Dunstabzughaube ist dS Ready da der dS Tiny Chip bereits enthalten ist. Beleuchtung und Belüftung kann individuell angesteuert werden.
  10. dS-Joker-Tastenklemme: Mit ihr können sogar Licht und Rollläden mit einem einzigen Doppeltaster bedient werden.
  11. Graue Rollladenklemme: Wird mit dem Rollladenmotor verbunden und an die Stromleitung angeschlossen. So können auch die Rollläden durch digitalSTROM gesteuert werden.
  12. dS-iSens Raumklima-Sensor: Der digitalSTROM Raumklima-Sensor misst die Temperatur und Luftfeuchtigkeit und sendet seine Messdaten direkt an Ihr digitalSTROM-System.
  13. Blaue Heizungsklemme: In Kombination mit den digitalSTROM Heizungsklemmen BL-KM200 können Sie so einen geschlossenen Regelkreis für die präzise und komfortable Steuerung Ihres Wohnklimas aufzubauen

Gründe warum Sie DigitalSTROM lieben werden

  • Ein neues Lebensgefühl
    Sie erleben Komfort und Bequemlichkeit auf höchstem Niveau.
  • Intuitiv bedienbar
    Sie Steuern alle Funktionen über Ihren gewohnten Lichtschalter.
  • Überall sauber nachrüstbar
    Miniaturisierte Technik ermöglicht eine quasi unsichtbare Installation.
  • Erhöhte Sicherheit
    Spezielle Anwendungen schützen Sie und Ihren gesamten Haushalt.
  • Mehr Energieeffizienz
    Sie gewinnen mehr Übersicht und Kontrolle über Ihren Stromverbrauch.